Dirk Juschkat *1962 lebt und dichtet in der Ruhrgebietstadt Gladbeck.

Bereits in der Jungend entdeckte er seine Vorlieben für Lyrik, die ihn seitdem durch ein von Widersprüchen geprägtes Leben begleitet.

Seine Werke handeln von der Vielfalt des menschlichen Alltags und den damit verbunden Themen und Erlebnissen, die er auf den unterschiedlichsten Betrachtungen verarbeitet hat.

Einer seiner Sprüche ist: "Ein gutes Lied und ein gutes Gedicht haben immer eines gemeinsam:

Sie lassen innere Bilder entstehen und berühren die Seele."

 

Für mich ist Dirk ein genialer Lyriker der heutigen Zeit, der auch mir ab und an aus der Seele spricht und mich ab und an zum schmunzeln und zum nachdenken bringt.

 

Noch mehr über Dirk Juschat finden sie auf seiner Webseite www.dirkjuschkat.de

 

 


Leise Gedanken

Rezept für ein Gedicht

Liebe Tod und Lyrik

Rezept für ein Gedicht